15. Juni 2016 | 1 min lesezeit

Die Reihen im Maschinenraum lichten sich

Während sich derzeitig die (Enterprise-)Java-Community einmal mehr Sorgen über die Position von Oracle zu Java macht, bestimmen einige große Themen die Diskussionen, Medien und Konferenzen: Zum Beispiel das Eingeständnis, dass der Client und vor allem JavaScript nicht mehr zu vernachlässigen sind. Oder die Erkenntnis, dass monolithische Anwendungsarchitekturen überdacht werden sollten. Aber auch die Frage, was denn nun nach Java als Nächstes kommt. Und dennoch sollten wir, die Java-Community, aufpassen, dass die wirklich wichtigen Dinge nicht gänzlich vernachlässigt werden.

Hier geht’s zu dem kompletten Artikel der Kolumne aus dem JavaMagazin. Dieses Mal geschrieben von Jens Schumann.


Keine Kommentare

Kontakt

OPEN KNOWLEDGE GmbH

Standort Oldenburg:
Poststraße 1, 26122 Oldenburg

Standort Essen:
II. Hagen 7, 45127 Essen