6. Mai 2022

JAX 2022

Vom 02. bis zum 06. Mai 2022 findet die hybride JAX in Mainz und online statt.

Die JAX ist die größte Fachkonferenz der IT-Branche in Deutschland mit dem Fokus auf Java, Architektur- und Softwareinnovation. Mit dabei ist Lars Röwekamp, der sein Expertenwissen mit Leidenschaft teilt.

Und das sind seine Sessions auf der diesjährigen JAX:

Real Life AI: Predictions

Egal ob Preisentwicklungen von Häusern, Verkaufszahlen für das folgende Quartal, Retouren in einem Webshop oder Börsenwertentwicklungen: Vorhersagen sind eins der wichtigsten Anwendungsfelder für AI. Doch wie kommt man zu einer möglichst treffenden Vorhersage und welcher Voraussetzungen bedarf es dafür? In dieser Session werden wir auf Basis bestehender Daten ein Vorhersagemodell erstellen und im weiteren Verlauf ein wenig pimpen. Ein besonderer Blick gilt dabei den Daten selbst sowie den verschiedenen AI-Systemen, die in Theorie und Praxis zur Anwendung kommen können. Am Ende steht die Frage, wie die Qualität der entwickelten Vorhersage-AI bewertet werden kann.

Mit Lars Röwekamp.

Hilfe, ich will meinen Monolithen zurück!

Man gewinnt den Eindruck, Microservices seien die Universallösung für all unsere (Architektur-)Probleme. Dabei sind Microservices lediglich Mittel zum Zweck. Was also, wenn meine Probleme nicht zur Lösung „Microservices“ passen? Ist es nach wir vor legitim, einen Monolithen zu bauen? Oder gibt es andere Architekturansätze, mit denen sich Monolithen aufbrechen lassen? In der Session werfen wir einen kritischen Blick auf Microservices und beleuchten – immer ausgehend von bestehenden Problemfeldern – eine Reihe alternativer Architekturen.

Mit Lars Röwekamp.

Das Gesamtprogramm der JAX findest du hier.


Keine Kommentare

Kontakt

OPEN KNOWLEDGE GmbH

Standort Oldenburg:
Poststraße 1, 26122 Oldenburg

Standort Essen:
II. Hagen 7, 45127 Essen