24. Februar 2020

Heise Workshop: Serverless Kickstarter mit AWS

Vom 24. bis zum 27. Februar 2020 wird Lars Röwekamp im Rahmen der heise Events einen spannenden Workshop zum Thema „Serverless Anwendungen entwickeln: von der Konzeption bis zum Betrieb“ abhalten.

Inhaltlich geht es in dem Workshop darum zunächst darum die Grundprinzipien von Serverless Functions am Beispiel van AWS Lambda kennenzulernen und die ersten Functions in der Cloud zu implementieren. Darauf aufbauend geht es dann etwas vertiefter in die Materie. In den vier Workshoptagen werden dabei die folgenden Themenschwerpunkte gesetzt:

· Serverless in Theorie und Praxis
· Reale Anwendungsszenarien für Serverless Functions
· Architekturen & Pattern
· Security Herausforderungen
· Testing & Debugging
· CI/CD in der Serverless-Welt

Ziel soll es sein grundlegende Kompetenzen und ein Verständnis für die Implementierung, das Testen und den Betrieb von auf Serverless Functions basierenden Anwendungen zu erlangen. Wichtig zu erwähnen ist dabei, dass spezielle Vorkenntnisse nicht erforderlich sind. Da die vorhandenen Beispiele in Java implementiert sind, ist Java-Know-how hilfreich, aber nicht zwingend notwendig.

Detaillierte Informationen und die Möglichkeit Tickets zu ergattern gibt es hier.


Keine Kommentare

Kontakt

OPEN KNOWLEDGE GmbH

Standort Oldenburg:
Poststraße 1, 26122 Oldenburg

Standort Essen:
II. Hagen 7, 45127 Essen